Accessoires

Verpasse deinem Bikewear Outfit mit unseren hochwertigen Accessoires den letzten Schliff. Sie bieten für dich sowohl funktionale als auch stylische Vorteile, auf die du keinesfalls verzichten solltest. Du findest hier in unserem Onlineshop eine sorgfältige und preiswerte Auswahl an Mützen, Socken, Handschuhen, Armlingen und Beinlingen, Regenponchos, Überschuhen sowie Multifunktionstüchern, die deinem Fahrerlebnis auf dem Rad das gewisse Extra verleihen werden. Hier gibt es dazu noch mehr Infos.

Größe
Farbe
Preis
1 € - 33
Seite 1 von 2

Armlinge, Beinlinge und Knielinge


Bei wechselhaften Wetterverhältnissen oder in der Übergangszeit ist man allzu oft mit der Auswahl des passenden Bikewear-Outfits überfordert. Startest du mit einem sommerlich geschnittenen Radtrikot und einer kurzen Radhose in dein Training, kannst du in den kühlen Morgen- oder Abendstunden oder in einer Abfahrt leicht ins Frösteln geraten. Entscheidest du dich hingegen für ein langärmeliges Oberteil und eine lange Radhose, kommst du bei einer anstrengenden Passage oder in sonnendurchwärmten Stunden des Tages ziemlich schnell ins Schwitzen. Einen Ausweg aus diesem Dilemma versprechen dir Armlinge, Beinlinge und Knielinge, denn sie machen deine Bikewear-Garderobe unglaublich flexibel. Du kannst sie rasch überziehen und bist so bestens auf kalte Temperaturen vorbereitet. Wird es dir unterwegs aber zu warm, sind sie auch genauso schnell wieder ausgezogen und handlich im Trikot oder einer Tasche am Bike verstaut. Du sparst dir damit außerdem den Umstand, ein zweites Outfit auf deine Radtour mitnehmen zu müssen.


Mützen


Eine Fahrradmütze schützt deine Kopfhaut vor sengenden Sonnenstrahlen in der Mittagshitze, vor kalten Wind im Winter oder vor unangenehmer Nässe bei Regen. Sie passt sich wunderbar an deinen Kopf an, sodass du sie einfach unter deinem Fahrradhelm tragen kannst. Manchmal sind sie auch mit einem Schild ausgestattet, das als zusätzlicher Blend- und Spritzschutz dient. Sollte es dir zu warm werden, kann man die Mütze durch das kleine Packmaß einfach verstauen. Als Alternative zu klassischen Mützen haben sich Stirnbänder und Bandanas etabliert. Die richtige Fahrradmütze ist ein stylisches Accessoire, dass dein Bikewear-Outfit komplettiert.


Socken


Unsere Fahrradsocken bestehen nicht nur aus Baumwolle, sondern aus hochleistungsfähigen Fasern, die deine Füße dabei unterstützen die Feuchtigkeit nach Außen zu transportieren. Zusätzlich schützen sie deine Haut vor Reibungen und Druck, der in den Fahrradschuhen entstehen kann. Im Winter halten Socken aus Merinowolle deine Füße und Zehen angenehm warm. Halb erfrorene Zehen gehören damit der Vergangenheit an. Socken gibt es bei uns in vielen verschiedenen Farben, Styles und Größen.


Handschuhe


Einer der wesentlichen Kontaktpunkte mit dem Fahrrad besteht zwischen deinen Händen und dem Fahrradlenker. Fahrradhandschuhe sorgen mit speziell gepolsterten Bereichen dafür, dass Vibrationen und Stöße sowie Ermüdungserscheinungen und Taubheitsgefühle an den Händen minimiert werden. Durch rutschfeste Materialien wird dein Grip am Lenker verbessert, sodass du dein Bike immer unter Kontrolle behältst. Sollte es einmal doch zum Sturz kommen, bewahren Handschuhe deine Haut vor schmerzhaften Schürfwunden.


Multifunktionstücher


Diese Tücher sind wahre Multitalente, was sie zu einem perfekten Begleiter auf deinen Unternehmungen macht. Du kannst sie als Stirnband oder als Bandana unter deinem Fahrradhelm tragen. Es unterstützt den Feuchtigkeitstransport bei schweißtreibenden Temperaturen oder anstrengenden Trainingseinheiten. Du kannst es im Winter auch wärmend um den Hals legen oder über Mund und Nase ziehen, um deine Gesichtshaut vor klirrender Kälte zu schützen. Außerdem ist es schnell und einfach in deinem Trikot unterzubringen.


Regenponchos


Ein Regenponcho stellt für Freizeit-Radfahrer einen guten und preiswerten Ersatz zur Regenjacke und Regenhose dar. Er kann durch seine Größe beide Körperregionen und sogar einen mitgeführten Rucksack vor Regen schützen. Du kannst ihn auch klein genug zusammenrollen, um ihn bequem mit dir zu führen. Dadurch, dass der Regenponcho nicht komplett geschlossen ist, fühlt er sich etwas luftiger an und Wärme staut sich weniger.


Überschuhe


Überschuhe sind keine eigentlichen Schuhe, die für das Radfahren verwendet werden. Man versteht darunter Hüllen aus unterschiedlichen Materialien, mit denen der eigentliche Fahrradschuh umschlossen werden kann. Ein luftiger Rennradschuh kann durch einen Überschuh aus wasser- und windabweisendem Material wetterfest gemacht werden. Die Socken bleiben angenehm trocken, anstatt sich mit Regenwasser vollzusaugen. Ein Überschuh mit wärmeisolierenden Eigenschaften hält den Fuß auch im Winter angenehm warm. Durch Reiß- oder Klettverschlüsse bleiben Überschuhe fest mit dem Schuh verbunden, können aber ebenso leicht wieder abgenommen werden.